TELE MUSIC VISION

Entertainments / 08/30/2016

tmv

HIER IST DAS ERFOLGSREZEPT FÜR MUSIKFERNSEHEN

we want it, we do it
wir wollen es, wir tun es

Befreundete und bekannte TV Menschen nehmen in regelmäßiger Unregelmäßigkeit mit ihrem Smartphone Mods auf.
Sie stellen ihre Lieblingslieder vor. Genre egal, Bekanntheit egal, Anzahl egal, Länge der Mods egal.
Niemand muss und sollte cool sein wollen, niemand muss sich oder wem etwas beweisen.
Herr X nimmt die Mods des jeweiligen Menschen und stellt hieraus eine Playlist zusammen, sprich: zBsp. eine Youtube Playlist. (selbst ablaufend mit skip Option). Auf Mod folgt Song folgt Mod etc.
Auf einer schlichten Homepage werden die so entstehenden Musikshows bereit gestellt und über Social Media verbreitet.
Fertig.
Befreundete Grafiker können gerne Visuals bereit stellen.
Ist das Ganze dann ein Sender? Nein, eine Idee, eine Vision. Ideen und Visionen sind größer als Sender.

 

Warum das Ganze?

Es gibt eine nostalgische Sehnsucht nach Musik TV.
Authentizität ist immer gewünscht.
Alle Musik der Welt ist erreichbar, aber wir wollen nicht die ganze Arbeit selber machen. Wir wollen jmd der selektiert, jmd dem wir vertrauen.
Es gibt nahezu keinerlei Kosten für Sendeanwicklung, Studio, Gema, Gagen.
Die techn. Qualität von Handys ist super.
Das „Selbstgemachte“ ist authentisch, Form und Inhalt sind eins, das ist perfekt.
Da es keine Kosten gibt, müssen auch keine Einnahmen generiert werden.
Sollten doch Einnahmen generiert werden, können diese zu nahezu 100% gespendet werden.

 

Mögliche Menschen:

M.K.
K.H.-U.
J.W.
A.G.
H.T.
M.W.
N.L.
C.U.
C.U.-F.

N.T.
J.K.
P.B.
M.S.
J.K.
R.S.
M.B.
plus deren TV und Film Freunde

 

Ende

Merken

Merken


Schlagwörter: , , , ,




Previous Post

PALERMO, SIZILIEN (REISEBERICHT)

Next Post

"FCK SCHOOL"